Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rundweg Höchsten - Homberg

Wanderung · Oberschwaben - Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • In die Wälder
    / In die Wälder
    Foto: Joern Perschbacher, Outdooractive Redaktion
  • / Golfanlage bei Unterhomberg
    Foto: Joern Perschbacher, Outdooractive Redaktion
m 1000 900 800 700 8 6 4 2 km Aussichtspunkt Höchsten (833 m) Aussichtspunkt Höchsten (833 m)

Kleine Bäche, malerische Wälder und schöne Ausblicke auf das Deggenhausertal finden Wanderer auf der Rundtour von Höchsten nach Homberg. 
leicht
9,6 km
2:36 h
226 hm
225 hm
Der Rundwanderweg Höchsten - Homberg ist wie gemacht für Genusswanderer und Familien mit Kindern. Dichte, idyllische Wälder und das schöne Panorama des hügeligen Deggenhausertals machen die Tour zu einem lohnenswerten Erlebnis. Spätestens bei Möggenhausen genießt man einen schönen Panoramablick über das Deggenhausertal - bei guter Sicht kann man in der Ferne sogar den Bodensee und die Alpen ausmachen. Auch das Golfareal bei Unterhomberg, mit seinen gepflegten Rasenflächen ist einen Blick wert. Nach einer anstrengenden Wanderung lädt der Berghof Höchsten zur Einkehr ein.
outdooractive.com User
Autor
Joern Perschbacher
Aktualisierung: 23.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
826 m
Tiefster Punkt
705 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei winterlichen Bedingungen nicht begehbar.

Ausrüstung

Leichte Wanderschuhe, Bekleidung je nach Wetterlage, Rucksack inkl. Getränke und kleiner Brotzeit.

Weitere Infos und Links

Gemeindeverwaltung Deggenhausertal

Start

Parkplatz am Höchsten (826 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.818972, 9.402282
UTM
32T 530113 5296258

Ziel

Parkplatz am Höchsten

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour in nordöstlicher Richtung, wandern vorbei am Haus Silbereis und biegen bei der ersten Abzweigung rechts in den Forstweg ein, dem wir bis Oberhomberg folgen. Ab hier führt uns der Weg weiter nach Wahlweiler. Kurz vor dem Ortsschild halten wir uns links und wandern in südöstlicher Richtung weiter. Nach kurzer Gehzeit zweigt der Weg wieder nach links ab und wir folgen der Beschilderung nach Möggenhausen. Nach dem wir den kleinen Ort passiert haben, halten wir uns erneut links. Kurz darauf wandern wir rechts, entlang eines kleinen Pfades bis nach Unterhomberg. Direkt vor dem Ortseingang zweigt der Weg links ab. Wir wandern ein Stück an den Golfplätzen entlang, überqueren die Hauptstraße und nehmen die erste Abzweigung, die in nordwestlicher Richtung in den Wald führt bis wir nach etwa einem Kilometer einen Pfad zu unserer Rechten entdecken. Wir passieren ein Gatter und eine Holzbrücke, treffen wieder auf einen Forstweg, halten uns links und folgen der Beschilderung zurück nach Höchsten.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinien aus Richtung Markdorf, Überlingen und Wilhelmsdorf, allerdings in unregelmäßigen Abständen.

Anfahrt

Von Salem und Hefigkofen kommend über die L204, von Markdorf über die K7744 und von Pfullendorf über die L207.

Parken

Parkplatz Am Höchsten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,6 km
Dauer
2:36h
Aufstieg
226 hm
Abstieg
225 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.