Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

WT1 Von treuen Weibern und stillen Gewässern

· 3 Bewertungen · Radfahren · HeilbronnerLand
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V. Verifizierter Partner 
  • Radfahren in den Löwensteiner Bergen
    / Radfahren in den Löwensteiner Bergen
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Radfahrer am Breitenauer See
    / Radfahrer am Breitenauer See
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Radfahren am Württemberger Weinradweg
    / Radfahren am Württemberger Weinradweg
    Foto: Tanja Seegelke, Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Breitenauer See
    / Breitenauer See
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Stadt Weinsberg
    / Stadt Weinsberg
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Wein- und Rosenrundweg an der Burgruine Weibertreu
    / Wein- und Rosenrundweg an der Burgruine Weibertreu
    Foto: Tanja Seegelke, Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Weinbaumuseum Erlenbach
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • /
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Burgruine Weibertreu
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Kernerhaus Weinsberg
    Foto: Tanja Seegelke, Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Kletterpark Weinsberg
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
0 150 300 450 m km 5 10 15 20 25 30 Radwegekirche Kilianskirche Sülzbach

Wenn Sie es etwas ruhiger angehen lassen möchten, ist diese Tour genau das Richtige für Sie. Gemütlich im Tal entlang genießen Sie die Ausblicke auf die schönen Weinberge und erfrischen sich im Breitenauer See.

leicht
31,8 km
2:16 h
173 hm
173 hm

Sie starten zu dieser Tour durch das Weinsberger Tal in den malerischen Fachwerkgassen von Erlenbach – und können sich direkt auf einen kleinen Belohnungstrunk nach erfolgreicher Zieldurchfahrt in einer der urigen Besenwirtschaften oder Biergärten freuen. Zunächst aber folgen Sie der Sulm flussaufwärts gen Breitenauer See. Aber keine Bange, die Sulm ist ein sehr ruhiges kleines Flüsschen und die Steigung eher sanft.

Am Breitenauer See, dem größten Binnengewässer im Norden Baden-Württembergs, erwartet Sie ein breites Freizeitangebot von Badestrand und Beachvolleyball bis hin zum Surf- und Angelparadies. Sie sind keine Wasserratte? Dann spielen Sie doch in Hößlinsülz eine Runde Mini-Golf.

Über einige kleine Hügel erreichen Sie mit Weinsberg die Stadt der treuen Weiber – die Burgruine Weibertreu thront hoch über der Stadt. Wer mag, stattet dem Wahrzeichen der Stadt mit dem Weibertreu-Museum einen Besuch ab. Wer ohne Höhenmeter etwas Kultur erleben möchte, sollte das Justinus- Kerner-Haus besichtigen.

Von hier aus ist es nur noch ein kurzes Stück durch die Weinberge zurück nach Erlenbach – hier erwartet Sie mit Trollinger, Lemberger und Co. das etwas andere Zielwasser in einem der urigen Besen oder Biergärten.

Autorentipp

  • Breitenauer See
  • Weibertreu-Museum Weinsberg
  • RadServiceStationen an der Strecke (fahrradfreundliche Gastronomie)

Tipp des Radwegepaten: "Ein Besuch der Burgruine Weibertreu in Weinsberg lohnt sich besonders. Sie bietet einen herrlichen Rundumblick, speziell in das Weinsberger Tal, in dem diese Tour überwiegend verläuft. Wer sich den Aufstieg zur Burg sparen will, kann sich im Weibertreumuseum (Rathaus) umfassend über die Geschichte der Burg und Weinsbergs informieren."

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
253 m
Tiefster Punkt
163 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Weingut Klaus Haberkern & Engel Besen
Weingarten Heilbronn
Weingut Laicher - Besenwirtschaft, Urlaub a. d. Winzerhof
Vinorant Karl
Weinausschankhütte am Wildenberg
Weingut und Besenwirtschaft Leiss
Weingut & Gutsgasthof Gruber
Weingut Schönbrunn – Besenwirtschaft
RadServiceStation Hofcafé Fuchs
RadServiceStation Seerestaurant Der Grieche
Wengertshäusle am Breitenauer See – Weinausschankhütte

Sicherheitshinweise

Hinweise zur Beschilderung:

Der Verlauf der Radtouren im HeilbronnerLand ist in beiden Richtungen durch weiße Schilder mit grüner Schrift und einem grünen Fahrradsymbol samt Richtungspfeil gekennzeichnet. Die Hauptwegweiser zeigen dabei in Kilometern an wie weit das nächste Fern- und Nahziel entfernt sind. An diesen Hauptwegweisern sind quadratische (meist orangefarbene) Einschieber mit dem Kürzel der Tour angebracht. Zwischen diesen Hauptwegweisern zeigen kleinere Zwischenwegweiser den Routenverlauf.

Es gilt: Folgen Sie stets der Beschilderung bis zur nächsten Markierung. Insofern an einer Kreuzung keine Kennzeichnung vorhanden ist, wird geradeaus weiter gefahren. Soweit nicht anders vermerkt, folgen Sie immer dem (in der Regel geteerten) Hauptweg.

Ausrüstung

Tourenrad

nicht für Rennräder geeignet

Weitere Infos und Links

www.heilbronnerland.de

www.facebook.com/RadfahrenBadenWuerttemberg

Start

Rathausplatz Erlenbach (167 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.169594, 9.269978
UTM
32U 519679 5446344

Ziel

Rathausplatz Erlenbach

Wegbeschreibung

Streckenverlauf auf durchgängig beschilderten Wegen:

Erlenbach > Obersulm-Sülzbach > Obersulm-Willsbach > Obersulm-Affaltrach > Weiler > Breitenauer See > Löwenstein-Hößlinsülz > Lehrensteinsfeld > Weinsberg - Erlenbach

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn:

Weinsberg, Ellhofen, Sülzbach, Willsbach und Affaltrach sind an das S-Bahnnetz (Linie S4) angeschlossen. In Weinsberg gibt es zudem einen Bahnhof der Deutschen Bahn. Weitere Infos unter www.bahn.de .

Hier geht's zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle in Weinsberg, Bahnhof und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.

Anfahrt

Das HeilbronnerLand liegt im Herzen Baden-Württembergs und wird vom Kraichgau im Westen, dem Odenwald im Norden, Hohenlohe im Osten, dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer-Wald im Südosten, der Region Stuttgart und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Südwesten umschlossen.

Mit der S-Bahn und dem DB-Regionalverkehr sind es von Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg und Stuttgart weniger als 45 Minuten Fahrzeit ins HeilbronnerLand. Mit dem Auto ist das HeilbronnerLand über die A81 Würzburg-Stuttgart oder die A6 Mannheim-Nürnberg zu erreichen.

Adresse für Navigationsgeräte: Weißenhofstraße 5, 74235 Erlenbach (Parkplatz Marktplatz)

Parken

Folgende Parkmöglichkeiten empfehlen wir:

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(3)
Jasenka Novakovic
31.05.2018 · Community
Sehr schöne Tour. Auch bei 30 C noch sehr angenehm zu fahren.
mehr zeigen
Breitensteiner See
Foto: Jasenka Novakovic, Community
die Körperoase
14.04.2018 · Community
Hatte vergessen die Sterne zu geben. Schöne Familien Radtour, wie die Vorgängerin schon anmerkte, überwiegend gut beschildert.
mehr zeigen
Gemacht am 14.04.2018
die Körperoase
14.04.2018 · Community
Toller Tour bei sonnigem Frühlingswetter. Start war bei mir Weinsberg, weil gut mit dem Regio Zug zu erreichen. Leider war nix mit Weinprobe, wahrscheinlich noch zu früh im Jahr. :-(. Bin dann zurück über Weinsberg nach Heilbronn und von Heilbronn über Lauffen nach Kirchheim am Neckar. Dann mit der S-Bahn nach Stuggi (Stuttgart) zurück, macht 70 km. Der Radweg von Heilbronn nach Lauffen verläuft entlang des Flusses.
mehr zeigen
Gemacht am 14.04.2018
Irgendwo auf der Strecke
Foto: die Körperoase, Community
Am Breitenauer See
Foto: die Körperoase, Community
Rathaus in Lehrensteinfeld
Foto: die Körperoase, Community
Alle Bewertungen anzeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
31,8 km
Dauer
2:16 h
Aufstieg
173 hm
Abstieg
173 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.