Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Vom Nagoldstrand durchs Gäu zum Schönbuchrand und zurück. Nagold - Gäu -Tour - von Bahn zu Bahn.

· 2 Bewertungen · Radfahren · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nagold Schmidsche Apotheke
    / Nagold Schmidsche Apotheke
    Foto: Peter Widmann-Rau, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • /
    Foto: Peter Widmann-Rau, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
Karte / Vom Nagoldstrand durchs Gäu zum Schönbuchrand und zurück. Nagold - Gäu -Tour  - von Bahn zu Bahn.
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 41,3 km Länge

Rundtour von  Nagold durchs Gäu zum Schönbuchrand nach Herrenberger und durchs Gäu über Bondorf vorbei am Baisinger Judenfriedhof ins Waldachtal und zurück nach Nagold.
mittel
41,3 km
3:17 h
524 hm
524 hm
Von Nagold mit der Burgruine Hohennagold, der lebendigen Altstadt mit dem historischen Gasthaus Post, altem Turm und Schmidscher Apotheke geht es auf einem asphaltierten Radweg ca. 150 Höhenmeter vom Nagoldtal hoch ins Gäu nach Jettingen und weiter über Haslach nach Herrenberg mit seiner Altstadt und der Stadtkirche am Schönbuchrand. Von Herrenberg führt die Tour weiter durchs Ammertal nach Gültstein und von dort über Tailfingen nach Bondorf, dem südlichsten Ort im Landkreis Böblingen. Am Bondorfer Bahnhof der Ausschilderung Nagold LGS, Baisingen folgen und unter der Bahn hindurch. Danach geht  es vorbei am Bondorfer Arboretrum am "Bernloch" und am Baisinger Judenfriedhof (am Waldrand links) nach Vollmaringen. Am Ortsende Vollmaringen rechts über die freie Feldflur und durch den Hangwald hinunter ins Waldachtal nach Iselshausen und weiter nach Nagold

Autorentipp

Kaffeetrinken auf dem Nagolder Vorstadtplatz und einen der Eissalons ausprobieren
outdooractive.com User
Autor
Peter Widmann-Rau
Aktualisierung: 07.04.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
584 m
382 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf- und Abstieg ins Nagold- bzw. Waldachtal auf asphaltierten Radwegen, ansonsten außerorts überwiegend asphaltierte Radwege, im Wald befestigte Wege. Nur in den Ortslagen führt die Tour über öffentliche Straßen. Helm empfohlen.

Ausrüstung

Tourenrad, Treckingbike, City-Bike, E-Bike mit Gangschaltung

Weitere Infos und Links

Schlauchomat in Nagold Grafenwiesenstraße

Start

beliebig, z.B Herrenberg Bahnhof, Bondorf Bahnhof oder Nagold Haltepunkt Stadtmitte (395 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.549710, 8.722600
UTM
32U 479527 5377438

Ziel

Rundtour

Wegbeschreibung

Von Nagold der Ausschilderung Herrenberg folgen und über Jettingen und den Wald nach Haslach und von dort weiter nach Herrenberg. Von Herrenberg der Ausschilderung nach Gültstein folgen und weiter über Gäufelden-Tailfingen nach Bondorf zum Bahnhof. Ab dort der Ausschilderung Nagold LGS Baisingen folgen bis man am Baisínger Judenfriedhof den Wald verläßt, hier rechts halten und der Ausschilderung nach Nagold über Vollmaringen und Iselshausen folgen.

Von Herrenberg der Ausschilderung Nagold folgen bis zum Vorstadtplatz und dort weiter in Richtung Horb (Heidelberg-Schwarzwald-Bodenseeradweg) bis Iselshausen Schwandorfer Straße. Dort nach links abbiegen und der Beschilderung nach Vollmaringen/Bondorf folgen. Von Bondorf aus der Beschilderung nach Herrenberg folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Kulturbahn / Nagoldtalbahn in Nagold

Ammertalbahn, Gäubahn,  S-Bahn Linie 1 in Herrenberg, Gäubahn in Bondorf und Nebringen

Landesweite Fahrplanauskunft von jeder Haltesteltte zu jeder Haltestelle unter www.efa-bw.de oder telefonisch unter 01805 77 99 66  für 14 Ct/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 Ct/Min

Anfahrt

über B 28, B 14, A 81 oder mit der Gäubahn, S-1 oder Ammertalbahn nach Herrenberg,

über B 463, B 28 oder der Nagoldtalbahn/Kulturbahn nach Nagold

Parken

 z.B. Bahnhof Nagold
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (2)

Matthias Hoffmann
05.11.2015
Ich habe die Runde heute bei wunderbarem Sonnenschein gemacht. Gestartet bin ich in Herrenberg. Danke fürs Erstellen der schönen Runde durch das Gäu.
Bewertung
Gemacht am
05.11.2015

Harro Sommer
02.11.2015
Sehr schöne Streckenführung durchs Gäu. Viele Sitzgelegenheiten laden ein die Schönheit der Landschaft zu genießen. Vielen Dank dem Autor!
Bewertung
Gemacht am
01.11.2015

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
41,3 km
Dauer
3:17 h
Aufstieg
524 hm
Abstieg
524 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.