Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

LimpurgTour: Auf den Spuren der Schenken von Limpurg

Radfahren · Schwäbisch Hall
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • Gaildorf
    / Gaildorf
    Foto: Herzmann, Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Heinz Obinger, GPSconcept
  • Blick in den Innenhof des Schlosses
    / Blick in den Innenhof des Schlosses
    Foto: Heinz Obinger, GPSconcept
  • Marhördter Sägmühlmuseum
    / Marhördter Sägmühlmuseum
    Foto: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • Blick durch den Torbogen des Alten Schlosses auf den Marktplatz
    / Blick durch den Torbogen des Alten Schlosses auf den Marktplatz
    Foto: Antje Kunz
  • Auf der Tannenburg kann auch übernachtet werden
    / Auf der Tannenburg kann auch übernachtet werden
    Foto: Hardy Mann
  • Sägmühlmuseum Oberrot
    / Sägmühlmuseum Oberrot
    Foto: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • LimpurgTour
    / LimpurgTour
    Foto: Beate Philipp, Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
Karte / LimpurgTour: Auf den Spuren der Schenken von Limpurg
150 300 450 600 750 m km 10 20 30 40 50 60 70 80 Gaildorf Sulzbach-Laufen Bühlerzell Bühlertann Obersontheim Vellberg Sulzdorf Schwäbisch Hall Café Ableitner Bibersfeld Oberrot

Abwechslungsreiche Rundtour durch das Kochertal, über den bewaldeten Höhenzug der Limpurger Berge, durch das Naturschutzgebiet „Oberes Bühlertal“, die offene Haller- und Hohenloher Ebene. Durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und durch das romantische Rottal am Fuße des Mainhardter Waldes.

 ---------------------------------------------------

Pauschale zu dieser Tour:

RadlerParadies - LimpurgTour

schwer
86,4 km
7:00 h
519 hm
518 hm

Die Schenken von Limpurg waren eine schwäbisch-fränkische Adelsfamilie. Ihren Namen trugen sie nach der Burg Limpurg bei Schwäbisch Hall, von der heute nur noch Reste erhalten sind. Hauptort der ehemaligen Grafschaft war die Stadt Gaildorf. Das Alte Schloss Gaildorf, Schloss Schmiedelfeld oberhalb von Sulzbach und Schloss Obersontheim wurden unter anderem von den Schenken von Limpurg erbaut.

Sehenswert:

  • Gaildorf, die Stadt am Kocher, Zentrum des Limpurger Landes 
  • Naturschutzgebiet „Oberes Bühlertal“
  • Schloss in Obersontheim  (nur von aussen)
  • Vellberg mit seiner mittelalterlichen Altstadt 
  • Ehemalige Reichsstadt Schwäbisch Hall 
  • Starkholzbacher See (Bademöglichkeit)
  • Romantisches Rottal mit historischen Sägmühlen

Tourcharakter:

Rundtour auf wenig befahrenen Verkehrsstraßen sowie ausgebauten Feld - und Forstwegen. Kurze Abschnitte auf Schotterwegen. Einige längere Anstiege und Abfahrten.

outdooractive.com User
Autor

Heinz Obinger

Aktualisierung: 28.01.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
485 m
272 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Touren- oder Trekkingbike, Karte, empfehlenswert GPS-Gerät mit den Tourdaten

Weitere Infos und Links

Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.

Münzstraße 1

74523 Schwäbisch Hall

Tel. +49 (0) 791/755-7444

Start

Gaildorf - Limpurg-Halle (326 hm)
Koordinaten:
Geographisch
49.002148, 9.770536
UTM
32U 556356 5427980

Ziel

Gaildorf - Limpurg-Halle

Wegbeschreibung

Gaildorf - Sulzbach-Laufen - Bühlerzell - Bühlertann - Obersontheim - Vellberg - Sulzdorf - Schwäbisch Hall - Bibersfeld - Oberrot - Fichtenberg - Unterrot - Gaildorf

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof in Gaildorf (+ Fichtenberg)
Elektronische Fahrplanauskunft (www.efa-bw.de)

Parken

Limpurg-Halle in Gaildorf (Schloss-Straße 11)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
86,4 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
519 hm
Abstieg
518 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.