Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

KJ2 Regiotour Kochertal - Radweg im Kochertal

· 2 Bewertungen · Radfahren · HeilbronnerLand
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Schachtsee Bad Friedrichshall
    / Schachtsee Bad Friedrichshall
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Rathaus Oedheim
    / Rathaus Oedheim
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Schauweinberg mit Raststation
    / Schauweinberg mit Raststation
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Altes Rathaus
    / Altes Rathaus
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • Greckenschloss
    / Greckenschloss
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Brettacher Mühle
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • /
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Andrèsche Schlösschen
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • /
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Nikolauskirche Neuenstadt a. K.
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • / Schloss Lehen
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
0 150 300 450 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45

Abwechslungsreich ist diese schöne Tour, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen. Genießen Sie die paradiesische Natur unserer Region. Erleben Sie Kocher- und Brettachtal in ihrer unvergleichlichen Vielfalt – eine der schönsten Seiten im HeilbronnerLand.

mittel
46 km
3:17 h
218 hm
218 hm

Die Regiotour führt, eingerahmt durch Kocher und einige Bächlein, durch bezaubernde und faszinierende Strecken im HeilbronnerLand. Auf dieser Tour können Sie Ihr Bewusstsein für Landwirtschaft und den Erhalt der Kulturlandschaft stärken. Los geht es in Bad Friedrichshall-Jagstfeld. Sie fahren entlang der Jagst hinauf zum alten Schloss Heuchlingen. Einige Hügel müssen Sie „erradeln", um sich vom Zauber der Region ganz gefangen nehmen zu lassen. Dabei bietet Ihnen jede Höhe einen ganz eigenen phantastischen Überblick über diese bezaubernde Gegend. Sie durchradeln eine weitgehend naturbelassene Landschaft, die sich an den Kocher anlehnt und erkunden die malerischen Städte und Dörfer am Wegesrand. Hier können Sie unter anderem in Stein am Kocher, Brettach, Hardthausen und Neuenstadt am Kocher Station machen, um Ihre Kräfte wieder aufzufrischen.
Die Entdeckungsreise lenkt Sie auch in die Nähe des Mörike-Museums in Cleversulzbach. Es befindet sich im Alten Schulhaus bei der Kirche und erinnert an Eduard Mörikes Zeit in diesem Ortsteil von Neuenstadt am Kocher. In Cleversulzbach liegt auch die letzte Ruhestätte der Mütter von Mörike und Friedrich Schiller.

Autorentipp

  • Freilichtspiele Neuenstadt a. K.
  • zahlreiche Informationen zu Landwirtschaft und Ökologie, Tour an mehreren Stellen teilbar

  • RadServiceStationen an der Strecke (fahrradfreundliche Gastronomie)

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
227 m
Tiefster Punkt
146 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

RadServiceStation Sportheimgaststätte Kocher Aue
RadServiceStation Brotcafé Bäckerei Hirth
Gasthof Schöne Aussicht - RadServiceStation

Sicherheitshinweise

Hinweise zur Beschilderung:

Der Verlauf der Radtouren im HeilbronnerLand ist in beiden Richtungen durch weiße Schilder mit grüner Schrift und einem grünen Fahrradsymbol samt Richtungspfeil gekennzeichnet. Die Hauptwegweiser zeigen dabei in Kilometern an wie weit das nächste Fern- und Nahziel entfernt sind. An diesen Hauptwegweisern sind quadratische (meist orangefarbene) Einschieber mit dem Kürzel der Tour angebracht. Zwischen diesen Hauptwegweisern zeigen kleinere Zwischenwegweiser den Routenverlauf.

Es gilt: Folgen Sie stets der Beschilderung bis zur nächsten Markierung. Insofern an einer Kreuzung keine Kennzeichnung vorhanden ist, wird geradeaus weiter gefahren. Soweit nicht anders vermerkt, folgen Sie immer dem (in der Regel geteerten) Hauptweg.

Ausrüstung

Tourenrad

Weitere Infos und Links

www.heilbronnerland.de

www.facebook.com/HeilbronnerLand

Start

Bahnhof Bad Friedrichshall-Hauptbahnhof (160 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.232401, 9.199780
UTM
32U 514544 5453310

Ziel

Bahnhof Bad Friedrichshall-Hauptbahnhof

Wegbeschreibung

Folgen Sie stets der weiß-grünen Radwegebeschilderung und dem Tourensymbol "KJ2". Der Weg ist durchgängig beschildert.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn:

Bad Friedrichshall-Hauptbahnhof (ehemals Jagstfeld) ist an das Netz der Deutschen Bahn (Heilbronn-Würzburg) angeschlossen. Zudem fährt die Stadtbahnlinie S41/42 in Richtung Heilbronn und Mosbach bzw. Sinsheim. Weitere Infos unter www.bahn.de .

Hier geht's zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle in Bad Friedrichshall und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.

Anfahrt

Das HeilbronnerLand liegt im Herzen Baden-Württembergs und wird vom Kraichgau im Westen, dem Odenwald im Norden, Hohenlohe im Osten, dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer-Wald im Südosten, der Region Stuttgart und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Südwesten umschlossen. Mit der S-Bahn und dem DB-Regionalverkehr sind es von Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg und Stuttgart weniger als 45 Minuten Fahrzeit ins HeilbronnerLand. Mit dem Auto ist das HeilbronnerLand über die A81 Würzburg-Stuttgart oder die A6 Mannheim-Nürnberg zu erreichen.

Adresse für Navigationsgeräte: Jagstfelder Straße 99, 74177 Bad Friedrichshall (Bad Friedrichshall Hbf)

Parken

Folgende Parkmöglichkeiten empfehlen wir:

Bahnhof Bad Friedrichshall-Jagstfeld

Neuenstadt a. K.

Hardthausen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

4,0
(2)
Tobias Rudolph 
11.08.2019 · Community
Nichts unfassbar spektakuläres, gut fahrbar, angenehmen Steigungen und Abfahrten. Zum Teil auf den ersten Blick nicht oder schlecht ausgeschildert, auf den Zweiten Blick allerdings gefunden.
mehr zeigen
Gemacht am 11.08.2019
die Körperoase
22.10.2017 · Community
Schöne Tour auch gut mit Kind (13Jahre) zu Fahren. Durch die ein oder andere Baustelle ergab sich eine Strecke von 57 km. Zu empfehlen.
mehr zeigen
Gemacht am 14.10.2017
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
46 km
Dauer
3:17 h
Aufstieg
218 hm
Abstieg
218 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.