Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Gemütliche Radeltour südlich von Schwäbisch Hall ab Rosengarten-Uttenhofen

· 1 Bewertung · Radfahren · Schwäbisch Hall
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Angenehm flache Wege bringen uns durch das schöne Umland von Schwäbisch Hall
    / Angenehm flache Wege bringen uns durch das schöne Umland von Schwäbisch Hall
    Foto: Outdooractive Redaktion
Karte / Gemütliche Radeltour südlich von Schwäbisch Hall ab Rosengarten-Uttenhofen
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 17,3 km Länge Gasthof Krone

Wunderschöne Radtour im Süden von Schwäbisch Hall, die ideal ist für Wiedereinsteiger oder für Familien mit Kindern. Die Tour führt uns durch herrliche Felder und nette Ortschaften wie Uttenhofen, Westheim, Sanzenbach, Bibersfeld und Raibach

leicht
17,1 km
1:20 h
107 hm
107 hm

Rosengarten-Uttenhofen liegt südlich von Schwäbisch Hall im Norden Baden-Wüttembergs. Die Gemeinde Rosengarten wurde 1972 durch die Vereinigung der selbständigen Gemeinden Rieden, Uttenhofen und Westheim gebildet, durch die unsere Tour größtenteils führt.
Der Ortsteil Uttenhofen, der Startpunkt unseres Ausflugs, ist mit seinen knapp 870 Einwohnern die zweitgrößte Ortschaft in Rosengarten. Durch seine zentrale Lage befindet sich hier auch die Gemeindeverwaltung. Uttenhofen ist vor allem durch Landwirtschaft geprägt, es gibt aber auch eine Bäckerei und eine Landmetzgerei im Ort, bei denen wir uns mit Proviant eindecken können.
Auf unserer Tour radeln wir durch Westheim, Sanzenbach, Bibersfeld und Raibach, die allesamt landschaftlich schön zwischen den Feldern eingebettet sind. Die Runde besitzt nur wenige Höhenmeter und so erreichen wir relativ gemütlich und entspannt erneut Uttenheim, wo sich zum Abschluss eine Einkehr ins Gasthaus Krone mit Biergarten lohnt.

outdooractive.com User
Autor
Andrea Dobinsky
Aktualisierung: 23.03.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
384 m
Tiefster Punkt
310 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Krone
Landgasthof Rössle

Ausrüstung

Essen und Trinken, ggf. Regenschutz

Start

Uttenhofen (Ortsteil von Rosengarten) Ecke Salzstraße/B19 neben dem Gasthof Krone (375 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.065137, 9.728062
UTM
32U 553182 5434952

Ziel

Uttenhofen (Ortsteil von Rosengarten) Ecke Salzstraße/B19 neben dem Gasthof Krone

Wegbeschreibung

Wir beginnen unsere Radtour in Uttenhofen am Ortsausgang Ecke Salzstraße/B19. Neben der B19 befindet sich ein Radweg Richtung Westheim, der linker Hand in die Haller Straße mündet. Der Radweg kreuzt wenig später die B19 und führt uns bergab durch Westheim hindurch. Die Haller Straße trifft auf die breitere Neuer Straße, an der wir uns nach rechts wenden. Kurz darauf biegen wir in die Biberstraße ein, die nach einer Weile eine scharfe Kurve nach rechts in Richtung Vohenstein beschreibt und – nachdem wir die Landstraße überquert haben – geradeaus in die schmalere „Ziegelmühe“ übergeht. Wir folgen der Linkskurve, denn die Straße endet sonst in einer Sackgasse.
Diese Straße radeln wir nun immer geradeaus und ignorieren alle abgehenden kleinen Pfade, bis wir auf die breite Schulstraße treffen. Rechter Hand können wir in der Ferne den Wasserturm in Uttenhofen sehen. Hier biegen wir nach links in Richtung Sanzenbach ein und auf der Haalstraße geht es anschließend nach Kastenhofen. An der Kreuzung in Kastenhofen radeln wir nach links in Richtung Bibersfeld, einem Stadtteil von Schwäbisch Hall. Die Straße mündet in die breitere Biberstraße, der wir rechter Hand folgen. Nach einer sanften Kurve zweigen wir links in den Kirchbühl ein, kurz darauf biegen wir an der zweiten Kreuzung nach rechts auf die Straße „Am Kühlenbach“ ab.
Gemütlich radeln wir durch die Felder, bis wir linker Hand einen kleinen See entdecken. Hier wenden wir uns nach rechts und treffen auf die Bibersfelder Straße, auf der wir nach rechts in Richtung Raibach fahren. Rechter Hand führt uns die Dorfstraße durch Raibach hindurch und stößt hinter dem Ort auf die Straße „Hohenholz“, der wir nach links folgen. Neben der B19 verläuft ein Radweg, dem wir ein kurzes Stück nach rechts folgen, dann geht er nach links ab, kurz darauf wieder nach rechts. Am Ende des Weges fahren wir wieder nach rechts und dann erneut nach links. Nun sehen wir die ersten Häuser von Uttenhofen, dem Start und Ziel unserer Radtour. Am Wegestern biegen wir schräg links in den Ostring ein, der in die Salzstraße mündet, die rechts zum Gasthof Krone (unserem Ausgangspunkt) führt.

 

Anfahrt

A6 bis Ausfahrt Schwäbisch Hall, weiter auf der B19 in Richtung Rosengarten

Parken

Au ausgeschilderten Parkplätzen oder am Dorfgemeinschaftshaus in Uttenhofen neben dem Gasthof Krone (siehe "Startpunkt")
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Timon von Hall
30.08.2019 · Community
Bei Raibach nicht auf die stark und schnell befahrene B19 auffahren. Meine Empfehlung: bei Raibach (ca. km 12,8) links weiter zur Kläranlage Raibach, danach unter der B19 durch und direkt am Radweg parallel zur B19 weiter Richtung Uttenhofen fahren.
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,1 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
107 hm
Abstieg
107 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.