Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Mountainbike

IVB MTB Tour Nr. 2 - Salzweg

· 6 Bewertungen · Mountainbike · HeilbronnerLand
Verantwortlich für diesen Inhalt
Initiative Verantwortungsvolles Biken Heilbronn Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
  • / Auberge Perlage - Besen im Weinberg
    Foto: Toursitikgemeinschaft HeilbronnerLand, Wein- & Sektkellerei Stengel
  • / Eschenauer Paradies
    Foto: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
  • /
    Foto: Christoph Langner, Community
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 Weinsberg Bahnhof Weingut & Besenwirtschaft Seyffer Waldkletterpark Weinsberg Erlenbacher Ölmühle Genossenschaftskellerei Heilbronn eG AQUAtoll Willsbach Bahnhof

Offizielle Mountainbike Route zwischen Neckarsulm und Obersulm-Eschenau in den Ausläufern des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Diese Tour ist Teil eines MTB Tourenkonzeptes im Landkreis Heilbronn und beinhaltet einen attraktiven Anteil an Singletrails. Diese und alle weiteren IVB MTB Touren wurden am "Runden Tisch" der Initiative Verantwortungsvolles Biken (IVB) in enger Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Heilbronn, der Stadt Heilbronn und dem Forst im Einvernehmen genehmigt und ausgeschildert. 

An dieser Stelle herzlichen Dank vor allem auch den ehrenamtlichen Helfern, die mit viel Engagement und Herzblut dieses Projekt ermöglicht haben. 

  • Trailpate: RC Pfeil Neckarsulm - Abteilung Mountainbike
  • Ansprechpartner: Ralf Rogall, ralf.rogall@t-online.de
leicht
26,4 km
2:35 h
240 hm
199 hm

Am Bahnhof in Weinsberg gestartet, geht es zuerst über die Weinberge hinüber nach Erlenbach und am Fuss des Geissbergs entlang hoch zm Spielplatz hinter dem Scheuerberg. Hier starten die ersten Singletrails, bevor es nochmals hoch auf den Kamm geht. Nun beginnt der historische Salzweg-Trail:  über 4 km geht es weitgehend eben Richtung Talschluß am Breitenauer See. Der Salzweg-Trail wird nur einmal kurz von einer Landestrasse (Eberstadt - Cleversulzbach) unterbrochen. Hier bitte vorsichtig, da die Querung für Autofahrer nicht gut einsehbar ist.

An der Aussichtshütte oberhalbs des Heubergs angekommen, geht es auf Schotterwegen weiter bis zur Landstrasse L1036 am Wanderparkplatz "Steinerner Tisch".

Hier beginnt ein weiterer Singletrail, der erst am Waldrand von Dimbach endet. Weiter geht die Tour durch die Weinberge, über die Autobahnbrücke und den Ort und mündet in einen wunderschönen Uphill Singletrail. An einer Anhöhe am Verrenberg reicht der Blick weit in die Hohenlohische Ebene.

Hier startet ein weiterer langer Singletrail, der - am Ende bergab und kurz über den Harry Murso Weg wieder hoch - bis an den Waldrand nach Eschenau führt. Dort wird der Endpunkt am Bahnhof Obersulm-Eschenau erreicht.

Bitte die IVB Trailrules beachten:

  • Wir respektieren alle Waldbesucher!
  • Wir bleiben auf den Wegen!
  • Wir hinterlassen keine Spuren!
  • Wir meiden den Wald bei Nacht!

Trailpate: RC Pfeil Neckarsulm
Ansprechpartner: Ralf Rogal

Weitere Infos gibt es auf den Seiten der IVB:
facebook.com/InitiativeVerantwortungsvollesBike

 

Autorentipp

Achte auf die sagenhafte Stille der endlosen Trails und geniesse eine tolle Aussicht bei einer Rast oberhalbs des Heubergs. 

outdooractive.com User
Autor

Initiative Verantwortungsvolles Biken Heilbronn (IVB)

Aktualisierung: 12.11.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Höchster Punkt
335 m
Tiefster Punkt
163 m

Einkehrmöglichkeit

Weingut - Weinstube - Vinotel Heinz J. Schwab
Stiftstube Weinsberg
Weingut Haberkern-Betz - Besenwirtschaft
Weingut Schönbrunn – Besenwirtschaft
Weingut A. Heinrich - Besenwirtschaft und Weingarten
Wein- und Sektkellerei Stengel - Besenwirtschaft
Weingut Berthold - Besenwirtschaft
Weingut & Besenwirtschaft Seyffer
Landgasthof Hotel Krone
Guter Trunk
Weingarten Heilbronn
Weingut Klaus Haberkern & Engel Besen
Weingut und Besenwirtschaft Leiss

Sicherheitshinweise

  • Trails werden auch von Wanderern begangen.
  • Bitte mit angepasster Geschwindigkeit und vorausschauend fahren.

Weitere Infos und Links

Start

Bahnhof Weinsberg (189 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.148472, 9.287594
UTM
32U 520972 5444000

Ziel

Bahnhof Obersulm-Eschenau

Wegbeschreibung

  • Die Tour ist durchgängig in einer Fahrtrichtung beschildert (orange Schilder, IVB Tour 2)

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

S-Bahnlinie S4 Schwäbisch Hall - Öhringen - Weinsberg - Heilbronn - Schwaigern - Gemmingen - Eppingen - Bretten (- Karlsruhe):

  • Start am Bahnhof Weinsberg
  • Ziel am Bahnhof Obersulm-Eschenau 

Anfahrt

  • Der Startpunkt am Bahnhof Weinsberg ist über die A81 Stuttgart - Heilbronn in wenigen Minuten erreichbar. 
  • Rückfahrt vom Endpunkt am Bahnhof Eschenau mit der S-Bahn bis Weinsberg Bahnhof oder über den beschilderten Burgenstraßen-/Württemberger Weinradweg im Tal entlang zurück zum Bahnhof Weinsberg.

Parken

  • Bahnhof Weinsberg
  • Bahnhof Obersulm-Eschenau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Derzeit stehen nur hier Karten zum Ausdrucken und ein GPX Download zur Verfügung.

Da das Tourenkonzept im gesamten Landkreis Heilbronn ausgebaut werden soll, wird erst bei Fertigstellung entschieden, ob Kartenmaterial in gedruckter Form über alle Touren ausgefertigt wird.

Weitere Infos zum aktuellen Streckenstatus gibt es auf dem Seiten der IVB:
www.facebook.com/InitiativeVerantwortungsvollesBiken

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(6)
Christoph Kempkes
15.04.2019 · Community
Schöne Tour. Auch für Einsteiger geeignet.
mehr zeigen
Foto: Christoph Kempkes, Community
Technologischer Naturausgleich
06.08.2018 · Community
Hi an sich schöne Strecke, finde ich gut was ihr macht! Leider bin ich bei boppeleskloz nach dahenfelz abgedriftet. Bin mir fast sicher das ein Schild fehlt weil ich an der Kreuzung nach dem ersten kleinen Stück trail 5 Minuten gesucht hab bevor ich nach dahenfelz runtergefahren bin. Dann bin ich wieder hoch in den Wald gefahren und habe auf gut Glück wieder ein Schild gesehn. Ich nehme an dort geht es auf den trail. Leider hat das Schild nach links gezeigt anstatt nach links schräg oben. Also nochmal ca 1-2km durch den Wald links parallel zur echten Strecke hoch auf den Gipfel des Waldes und den trail gefunden ✊ und dann ging's ab Action Action Action. Hier fährt keiner freiwillig ohne Helm würde ich behaupten^^ an der Steintisch Platte hinten raus ist auch ein Schild schnell zu übersehen wo es von einem trail auf den den anderen nach Simbach runtergeht. Hier scheint auch wenig befahren weil hohe Brennesseln, aber mit Füßen hoch noch befahrbar da abwärts. Kurz nach dimbach (Liebesweg? Steineplatten mit Herzen im waldtrail aufwärts^^) dann nochmal geil abwärts nochmal schweren trail hoch (Baum im weg) und dann nochmal Gib ihm hart runter bis eschenau(vorsichtig 3-4 Schanzen auf dem trail abwärts) sehr geil wenn man bis Ende fährt. Hammer Hobby =) geiler Track. Sehr empfehlenswert für noobs wie mich^^ erst meine 2. Strecke überhaupt gewesen mit 120mm Federweg ein Traum. Wobei ich mir vorstellen kann das noch mehr Federweg noch mehr Action bringt. Super Strecke macht Bock auf mehr ;)
mehr zeigen
Mein Gerät kurz vor dem ersten singletrail
Foto: Technologischer Naturausgleich, Community
Ab hier gehts los mit Action
Foto: Technologischer Naturausgleich, Community
Fetter Baum im weg kurz nach dimbach^^
Foto: Technologischer Naturausgleich, Community
Samt wurzel
Foto: Technologischer Naturausgleich, Community
Tanja Seegelke

Freigabe Tour 2 nach Sturmschäden - eine aktuelle Information vom Forstamt Landkreis Heilbronn:
Die Tour 2 ist wieder freigegeben.

mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
26,4 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
240 hm
Abstieg
199 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.