Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg Top Etappe

Oberschwaben-Allgäu-Radweg - Etappe 6 Aulendorf nach Bad Buchau

Fernradweg · Oberschwaben - Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oberschwaben Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Oberschwaben-Allgäu-Radweg Etappe 6
    / Oberschwaben-Allgäu-Radweg Etappe 6
    Foto: Oberschwaben Tourismus GmbH
  • / Oberschwaben-Allgäu-Radweg Etappe 6
    Foto: Oberschwaben Tourismus GmbH
  • / Oberschwaben-Allgäu-Radweg Etappe 6
    Foto: Oberschwaben Tourismus GmbH
m 800 700 600 500 35 30 25 20 15 10 5 km Romantik Hotel Kleber Post**** Kloster Schussenried Bad Saulgau Adelindis Therme Landhotel zur Linde Sonnenhof-Therme Bad Buchau Hotel Amerika*** Federseesteg Aulendorf

Das Kloster Schussenried und die Altstadt von Bad Saulgau sind neben dem Federsee die großen Attraktionen der Etappe. Wohlige Wärme bieten die Thermalbäder in Bad Saulgau und Bad Buchau.

38,4 km
2:40 h
299 hm
259 hm

Die Routenschilder des Oberschwaben-Allgäu-Wegs leiten uns zielsicher durch das Tal der Schussen, das von grünbewaldeten Hügeln gesäumt wird. Am ehemaligen Prämonstratenserkloster in Bad Schussenried legen wir den ersten Zwischenstopp ein. Die prunkvolle Ausstattung der Kirche und allen voran des üppigen Bibliothekssaals entspricht dem Geist des Barockzeitalters. Wer sich für die Lebens- und Arbeitsweise vergangener Generationen interessiert, sollte das Oberschwäbische Museumsdorf im Nachbarort Kürnbach besuchen. Anschließend erklimmen wir zwei Hügel und rollen nach Bad Saulgau hinunter. Hier im Herzen Oberschwabens lohnt es sich, zu einem Spaziergang aufzubrechen. Zu sehen bekommt man neben liebevoll gepflegten Fachwerkhäusern gleich mehrere Kirchenbauten. Während sich der Weg im Zickzack durch Felder und Baumgruppen schlängelt, genießen wir die himmlische Ruhe und den weiten Blick über das wellige Land. Kurz vor Bad Buchau rollt man auf einem Holzbohlenweg ins Naturschutzgebiet Federsee hinein, das durch Naturerlebnispfade, Stege sowie Aussichtsplattformen für Besucher zugänglich ist.

 

Autorentipp

  • Besuch des barocken Bibliothekssaals im Kloster Schussenried
  • Besuch der Adelindis Therme Bad Buchau
Höchster Punkt
681 m
Tiefster Punkt
544 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Arthus & Ritterkeller Aulendorf
Hotel Hofgut Tiergarten
SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei
Gasthof zum Kreuz***
Landhotel zur Linde
Hotel Amerika***
Romantik Hotel Kleber Post****
Oberamer Hof - Hotel - Restaurant - Ferienwohnungen

Weitere Infos und Links

Interessierte Besucher erfahren im NABU-Naturschutzzentrum Federsee wichtige Details zum Europareservat und können an informativen Führungen teilnehmen. Die 2.350 ha große Schutzzone stellt mit ihren dichten Schilfröhrichten und seeumgebenden Streuwiesen ein ideales Brut- und Rückzugsrevier für 265 Vogelarten sowie einen günstigen Lebensraum für 70 Schmetterlingsarten dar 

Start

Aulendorf (545 m)
Koordinaten:
DG
47.953121, 9.643348
GMS
47°57'11.2"N 9°38'36.1"E
UTM
32T 548034 5311290
w3w 
///plätze.büsche.senden

Ziel

Bad Buchau

Wegbeschreibung

Von Aulendorf radeln wir über die kleine Ortschaft Otterswang nach Bad Schussenried. Von dort aus führt der Weg über 2 Hügel nach Bad Saulgau. Wir folgen dem Weg an der Ortschaft Dürnau vorbei, weiter über Kanzach und Moosburg nach Bad Buchau.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Aulendorf ist Kreuzungsbahnhof und daher aus zahlreichen Richtungen gut erreichbar. Eine An-/Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bad Buchau ist schwierig.

Anfahrt

Eine Anfahrt nach Aulendorf ist über die Landesstraßen L284, L285 und L286 möglich.

Koordinaten

DG
47.953121, 9.643348
GMS
47°57'11.2"N 9°38'36.1"E
UTM
32T 548034 5311290
w3w 
///plätze.büsche.senden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrrad, festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
38,4 km
Dauer
2:40h
Aufstieg
299 hm
Abstieg
259 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.