Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Fernradweg Etappentour

Bäderradweg

Fernradweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwäbische Bäderstraße Verifizierter Partner 
  • Radfahren Schwäbische Bäderstraße
    / Radfahren Schwäbische Bäderstraße
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • Radfahrer bei Bad Wörishofen
    / Radfahrer bei Bad Wörishofen
    Foto: Melanie Waltner, Kurverwaltung Bad Wörishofen
  • Auch rund um den Bäderradweg gibt es eine Menge zu Entdecken
    / Auch rund um den Bäderradweg gibt es eine Menge zu Entdecken
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • Radfahrer in Bad Grönenbach
    / Radfahrer in Bad Grönenbach
    Foto: Melanie Waltner, Kurverwaltung Bad Grönenbach
  • Pause auf dem Bäderradweg
    / Pause auf dem Bäderradweg
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • Die Füße entspannen beim Barfußlaufen im Gras
    / Die Füße entspannen beim Barfußlaufen im Gras
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Wohltuende Erfrischung am Wegesrand
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Ein wohltuender Saunagang bringt Kraft für die nächste Etappe
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Entspannung am Abend
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Sieben Thermalbäder entlang der Strecke
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Relaxen im Saunagarten
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Regenerieren bei einer herrlichen Massage
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
  • / Auf dem Bäderradweg die Seele baumeln lassen
    Foto: Melanie Waltner, Schwäbische Bäderstraße
300 450 600 750 900 m km 20 40 60 80 100 120 140 160 180 200 220 240

Neun schmucke Kurorte zum Anhalten und Genießen und zahllose kleine und große Sehenswürdigkeiten laden den Radler entlang des Schwäbischen Bäderradwegs ein.

Vom mediterran anmutenden Überlingen am Bodensee über das oberschwäbische Hügelland bis hin zum Allgäu führt die abwechslungsreiche Strecke.

mittel
249,7 km
18:10 h
2871 hm
2648 hm

Für den gemütlichen Radwanderer wie auch den sportlich-anspruchsvollen Radfahrer bietet der Bäderradweg phantastische Ein- und Ausblicke. Und nach einem Tag voller Eindrücke im Sattel locken die Thermen, Wellness-Einrichtungen und die einladende Gastronomie der neun Kurorte.

In Zusammenarbeit mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) wurden die schönsten Radwege zwischen den neun Orten der Schwäbischen Bäderstraße ausfindig gemacht. 

Erleben, Entspannen und Genießen ist das Motto mit dem wir die Schwäbische Bäderstraße erkunden. Der Bäderradweg beginnt im Kneippheilbad Überlingen am Bodensee. Von dort führt er durch die oberschwäbischen Heilbäder und Kurorte Bad Saulgau, Bad Buchau, Bad Schussenried, Aulendorf und Bad Waldsee in Richtung Allgäu. Hier durchqueren wir die Riedlandschaft rund um das Moorheilbad Bad Wurzach und radeln weiter auf den Spuren Sebastian Kneipps über Bad Grönenbach zu unserem Ziel in Bad Wörishofen. 

In den sieben Thermalbädern entlang der Strecke können wir uns im warmen Thermalwasser erholen und dem Muskelkater vorbeugen.

Zwischen dem Bodensee und den hoch aufragenden Bergriesen der Alpen führt der abwechslungsreiche Weg durch wunderschöne Natur- und Kulturlandschaft. Die Riedflächen rund um den Federsee in Bad Buchau, die ersten Erhebungen des Allgäus und die herrlich angelegten Kräuter- und Kurgärten in den Orten möchten mit allen Sinnen genossen werden.

Für eine Stärkung zwischendurch ist im Land der "Spätzle", "Krautwickel" und "Maultaschen" bestens gesorgt, landet für die traditionell schwäbische Küche doch nur das Beste, frisch und regional, auf den Tellern.

Moderne Museen und Freilichtmuseen zum mitmachen und selbst Erleben entlang der Strecke bereiten die Schätze der Vergangenheit publikumswirksam auf. Das Angebot entlang der Strecke ist also vielseitig und umfangreich, so dass wir genügend Zeit zum Anhalten, Absteigen und Besuchen einplanen sollten.

Wir empfehlen, den Bäderradweg in folgenden Etappen zu befahren:

  1. Überlingen - Bad Saulgau
  2. Bad Saulgau - Aulendorf
  3. Aulendorf - Bad Wurzach
  4. Bad Wurzach - Bad Grönenbach
  5. Bad Grönenbach - Bad Wörishofen

Der Bäderradweg ist durchgehend und in beide Richtungen beschildert, so dass wir unsere Radtour auch in Bad Wörishofen beginnen und in Überlingen enden lassen können.

outdooractive.com User
Autor
Melanie Waltner
Aktualisierung: 03.04.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
739 m
Tiefster Punkt
394 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.schwaebische-baederstrasse.de

www.ueberlingen-bodensee.de

www.bad-saulgau.de

www.bad-buchau.de

www.bad-schussenried.de

www.aulendorf.de

www.bad-waldsee.de

www.bad-wurzach.de

www.bad-groenenbach.de

www.bad-woerishofen.de

Start

Überlingen am Bodensee (400 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.765512, 9.163449
UTM
32T 512247 5290251

Ziel

Bad Wörishofen im Allgäu

Wegbeschreibung

Überlingen - Bad Saulgau - Bad Buchau - Bad Schussenried - Aulendorf - Bad Waldsee - Bad Wurzach - Bad Grönenbach - Bad Wörishofen

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhöfe in Überlingen, Bad Saulgau, Bad Schussenried, Aulendorf, Bad Waldsee, Bad Grönenbach und Bad Wörishofen

Anfahrt

Nach Überlingen:

Überlingen ist Haltepunkt an der Bahnstrecke Singen - Radolfzell - Lindau bzw. Ulm - Friedrichshafen - Singen - Basel.

Mit dem Auto erreicht man Überlingen über die Autobahn Stuttgart - Singen (A81), Abfahrt Stockach/A98, in Richtung Lindau auf der B31 sowie über die Autobahn München - Lindau (A96) und weiter über die B31 in Richtung Freiburg.

Nach Bad Wörishofen:

Der Bahnhof Bad Wörishofen ist ohne Umstieg von Augsburg aus erreichbar.

Die Autobahnausfahrt Bad Wörishofen liegt an der Autobahn A 96 zwischen Lindau und München.

 

 

Parken

Eine Übersicht der Parkmöglichkeiten finden Sie hier:

Parken in Überlingen

Parken in Bad Wörishofen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
249,7 km
Dauer
18:10 h
Aufstieg
2871 hm
Abstieg
2648 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • 5 Etappen
Fernradweg · Bodensee in Baden-Württemberg

Bäderradweg - 1. Etappe: Von Überlingen nach Bad Saulgau

25.07.2014
schwer Etappe 1
69,5 km
5:07 h
851 hm
664 hm
von Melanie Waltner,   Schwäbische Bäderstraße
Fernradweg · Oberschwaben - Allgäu

Bäderradweg - 2. Etappe: Von Bad Saulgau nach Aulendorf

25.07.2014
leicht Etappe 2
35,3 km
2:27 h
127 hm
146 hm
von Melanie Waltner,   Schwäbische Bäderstraße
Fernradweg · Oberschwaben - Allgäu

Bäderradweg - 3. Etappe: Von Aulendorf nach Bad Wurzach

25.07.2014
mittel Etappe 3
49,1 km
3:35 h
567 hm
489 hm
von Melanie Waltner,   Schwäbische Bäderstraße
25.07.2014
mittel Etappe 4
42 km
3:12 h
581 hm
535 hm
von Melanie Waltner,   Schwäbische Bäderstraße
25.07.2014
mittel Etappe 5
53,7 km
3:50 h
390 hm
463 hm
von Melanie Waltner,   Schwäbische Bäderstraße
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.