Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Naturdenkmal

Besinnungsweg Ehinger Alb

Naturdenkmal • Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
  • /
    Foto: Stadt Ehingen
Karte / Besinnungsweg Ehinger Alb
Wetter

Der Rundwanderweg, der von beiden Richtungen aus begangen werden kann, verläuft auf der Albhochfläche und verbindet die Ehinger Teilorte Altsteußlingen, Dächingen, Erbstetten, Frankenhofen, Gramheim und Mundingen miteinander. Der Wanderer kann sich die Strecken und Gehrichtungen nach Kondition, Wetter und der zur Verfügung stehenden Zeit selbst festlegen.

Besinnungsweg (53 km + weitere Wander- & Radtouren)

Ein echter Geheimtipp ist die durch das Qualitätssiegel Wanderbares Deutschland zertifizierte Biosphären-Wandertour "Wege der Besinnung und Einkehr auf der Ehinger Alb".
Der 53km lange Rundweg ist aber nicht nur ein Wanderweg. Mit dem schwäbischen Ausruf „Bsen de au!“ („Besinne Dich!“) wird der Wanderer aufgefordert, den Alltag Schritt für Schritt hinter sich zu lassen und bei diesem Schreiten durch die Natur im besten Sinne des Wortes zur Besinnung zu kommen. 30 Tafeln entlang des Weges informieren über Besonderheiten der Landschaft, ihrer Geschichte und Bewohner und regen an, sich über sein eigenes Leben Gedanken zu machen, Altes und Gewohntes zu überdenken, neue Horizonte in den Blick zu nehmen. So begleitet ein Besinnungsgedanke den Wanderer jeweils auf seinem weiteren Weg.

Er ist ein Gemeinschaftsprojekt der Ortschaften Altsteußlingen, Dächingen, Erbstetten, Frankenhofen, Granheim, Mundingen und der Stadt Ehingen (Donau) innerhalb der "Lokalen Agenda 21 Ehingen", begleitet vom Förderverein "Besinnungsweg Ehinger Alb im Biosphärengebiet e.V.".

Themenwege entlang des Besinnungsweges:
Altsteußlingen: "Stationenweg: Last aufnehmen - Last ablegen"
Granheim: "Vögel der Ehinger Alb"
Frankenhofen: "Schneckenhäule"
Dächingen:"Steinriegel mit Kräutern der Alb"
Erbstetten: "Unser tägliches Brot"
Mundingen: "Lebens-Horizont-Weg"

Eine Wanderkarte gibt es bei Tourist-Info Ehingen am Marktplatz und im Informationszentrum Ehinger Alb in Dächingen (Gebühr 4,00 €). Weitere Infos, sowie Ausführliche Wegbeschreibungen, topographische Karten, Bilder, Höhenprofile, GPS-Downloads und Vorschläge für Touren von Parkplatz zu Parkplatz: www.besinnungswege-ehinger-alb.de

outdooractive.com User
Autor
Birgit Schmider
Aktualisierung: 27.01.2017

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen

Besinnungsweg Ehinger Alb

Von-Speth-Schülzburg-Str. 29 
89584 Ehingen an der Donau

Wetter Heute