Teilen
Aussichtspunkt Edelknab-Felsen

Bewertung

Ruinen über dem Ursental und die Heide Kraftstein

Details

Jürgen Hauser

24.03.2016 · Community
Eine wirklich sehr schöne Tour, die weniger bekannt ist und deshalb nicht so überlaufen (ausser auf den Abschnitten, wo die Tour auf Premiumwegen verläuft). Man wandert für sich - oft in schattigen Wäldern, deshalb auch für die Sommermonate gut geeignet. Steile Anstiege zur Nonnenhöhle und Bräunisburg für kleinere Kinder schwierig, ansonsten ist die Bewertung "mittel" ok. Aufgrund der wenigen Wanderer ist die Tour auch für Hunde sehr gut geeignet. Variante als Rundtour: Vom Kraftstein auf den Risiberg (Donauwelle Kraftsteinrunde) und über Russberg zurück nach Wurmlingen. Einkehrtipp: Gasthof Löwen, gleich beim Haltepunkt Wurmlingen Mitte, bietet gute gutbürgerliche Küche. Wer´s rustikaler mag: ab in den Hirschen (mit sehr schönem Biergarten)! Fazit: Geheimtipp!
Gemacht am 11.10.2015

outdooractive.com User
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?